Haus Notre Dame de France

Das Haus  steht in Plougasnou in der Bretagne in der Nähe des Meeres. Es steht unter dem Schutz der Mutter Gottes „Notre Dame de France“ und dem Erzengel Michael.

 

Zurzeit wird das Haus als Vereinshaus genutzt mit täglicher regelmässiger Gebetszeit, zu der jedermann willkommen ist. Es werden auch Gäste aufgenommen, die für ein paar Tage in der Stille, im Gebet und in der Betrachtung Gott begegnen wollen. Öffnungszeiten nach Anfrage, je nach der Verfügbarkeit der Freiwilligen.

Comments are closed.